Hilfen für Erwachsene

Für Erwachsene aller Altersstufen bieten wir Hilfen in besonderen Lebenslagen und sozialen Schwierigkeiten:

  • Betreutes Gruppenwohnen gem. §§ 67, 68 SGB XII (an den Standorten Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln)
  • Betreutes Einzelwohnen gem. §§ 67, 68 SGB XII (an allen Standorten)
  • Wohnungserhalt und Wohnungserlangung gem. §§ 67, 68 SGB XII (an allen Standorten)

Je nach persönlichen Voraussetzungen und Hilfebedarfen unterstützen wir in der jeweiligen Betreuungsform bei:

  • der Sicherung des Wohnraums, ggf. durch Wohnraumversorgung in einer Trägerwohnung oder in einer Wohngemeinschaft;
  • der gezielten Förderung aller Kompetenzen zum Mieten und Erhalten einer Wohnung;
  • der Sicherstellung finanzieller Ansprüche;
  • der Haushaltsplanung und Schuldenregulierung;
  • dem Kontakt mit Ämtern und Behörden;
  • der Erlangung einer schulischen bzw. beruflichen Perspektive;
  • der Planung und Gestaltung des Lebensalltags;
  • der Verbesserung familiärer und sozialer Beziehungen;
  • der Vermittlung zu anderen Fachdiensten, u.a. der Bildungs-, Rechts- oder Gesundheitsberatung.

Im Bereich der Eingliederungshilfe bieten wir flexible Lösungen bei der bedarfsgerechten Überbrückung bzw. beim Übergang in die Regelhilfen, insbesondere durch

  • Einzelvereinbarungen gem. § 75 (4) SGB XII;
  • Nutzung des Persönlichen Budgets gem. § 57 SGB XII i. V. m. § 29 SGB IX;
  • Nutzung verbundener Hilfen nach § 53 und § 67 SGB XII.