Transparenz

Wir verpflichten uns

  • zur generell höchstmöglichen Transparenz sowohl in der Zusammenarbeit mit unseren Kundinnen und Kooperationspartnern als auch gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern,
  • zur öffentlichen Darlegung unserer Tätigkeiten als gemeinnützige Organisation,
  • zur Erfüllung der Standards der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Wir stellen der Öffentlichkeit die nachstehend aufgeführten Informationen zur Verfügung:

  1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation:
    Neue Chance gGmbH; Berlin; Lahnstr.86a, 12055 Berlin; 2010
  2. Vollständige Gesellschaftssatzung und aktuelles Leitbild
  3. Jüngster Bescheid vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft: Freistellungsbescheid 2015
  4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger:
    Geschäftsführung: Ingo Bullermann;
    Qualitätsmanagementbeauftragter: Martin Helmchen;
    Einrichtungsleitungen: Lars Ackmann, Karin Brunner, Christin Dubrow, Marc Fahrenkrog, Kerstin Jähnke, Natalie Kösterke, Dirk Werner (geregelte Entscheidungsstrukturen über interne Geschäftsordnung);
    Geschäftsführung der Gesellschafterin GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH: Lothar Fiedler, Robert Veltmann (geregelte Entscheidungsstrukturen über Geschäftsordnung zwischen Neue Chance und GEBEWO)
  5. Aktueller Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation: Bericht der Geschäftsführung 2016.
  6. Personalstruktur (Stichtag 31.12.2016):
    Anzahl der hauptberuflichen Arbeitnehmer*innen: 108;
    Honorarkräfte: 0;
    Geringfügig Beschäftigte: 6;
    Zivil- und Freiwilligendienstleistende: 0;
    Ehrenamtlich Tätige: 1.
  7. Mittelherkunft:
    Angaben über sämtliche Einnahmen und deren Verwendung, dargelegt in der jeweils vom Wirtschaftsprüfer testierten Gewinn- und Verlustrechnung 2016 sowie der Bilanz 2016.
  8. Mittelverwendung:
    siehe 7.)
  9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten:
    hundertprozentiges Tochterunternehmen der GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH, diese hat mit der GEBEWO PRO gGmbH ein weiteres hundertprozentiges Tochterunternehmen
  10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendungen mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen:
    mehr als 10 % der Einnahmen des Jahres 2016 entfielen auf Entgelte des Landes Berlin für Leistungen nach SGB VIII bzw. SGB XII

Wir bestätigen,

  • dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden,
  • dass Anfragen an unsere Organisation in angemessener Frist beantwortet werden,
  • dass die Jahresrechnung namentlich durch einen Entscheidungsträger unserer Organisation abgezeichnet wird,
  • dass bei Prüfung unseres Jahresberichtes die Einhaltung dieser Verpflichtung von unseren internen Prüfgremien und der Partnergesellschaft Ebner Stolz Mönning Bachem als Wirtschaftsprüfer kontrolliert wird.